Die 11 besten Microjobs

Mikrojobs eignen sich besonders gut für Menschen, die kaum Erfahrung im “online Geld verdienen” haben. Durch Mikrojobs erzielt man schnell erste Ergebnisse und erarbeitet sich echtes Geld. Es bedarf nur einer stabilen Internetverbindung und ein wenig Neugier, um sich mit dem Thema zu befassen. Mikrojobs lassen sich von überall ausführen: egal ob draußen mit dem Smartphone oder drinnen am Laptop.

Sie lassen sich recht unkompliziert durchführen und bedürfen keiner größeren Voraussetzungen. So kannst Du kleine Jobs annehmen, ohne dabei Verpflichtungen einzugehen. Dabei gilt: Je höher die Anforderung an die Tätigkeit, desto höher die Verdienstmöglichkeiten.

11 Top Quellen, um seriös nebenbei Geld zu verdienen

Mystery Fotografy: Hier agierst Du als eine Art “Spion” mit deinem Smartphone.

  • Sortiments-Check: Hier möchte der Auftraggeber Fotos von bestimmten Regalen. Auftrag-Beispiel: “Fotografiere alle Shampoo Regal in Geschäft XY”.
  • Fahrzeug Check: Hier wollte der Auftraggeber Fotos von Beschädigungen an einem “Book and Drive” Fahrzeug. In der Jobbeschreibung steht natürlich wo Du das Fahrzeug findest.

Diese und viele andere interessante Aufträge findest Du bei Appjobber. Die Bezahlung für ein paar Fotos, die Du im Vorbeigehen machst, ist sehr gut. Die Auszahlung funktioniert nur über Banküberweisung. Unserer Meinung nach die aktuell lukrativste App zum Mikrojobben. 

Stell Dir vor, Du bekommst für jedes Entsperren deines Bildschirms Geld! Klingt unglaublich oder? Aber Slidejoy funktioniert tatsächlich spielerisch einfach. Wenn Du die App auf Deinem Handy herunterlädst, wird Werbung auf Deinem Sperrbildschirm angezeigt. Wenn Du den Bildschirm entsperrt, bedeutet das, dass Du die Werbung gesehen hast. Dafür gibt es jedes Mal kleine Cent Beträge. Aber Kleinvieh macht auch Mist! Einziger Nachteil: Die Nutzung der App kann unter Umständen den Akkuverbrauch erhöhen.

Bei Clickworker findest Du verschiedene Tasks: Texterstellung, Webrecherche, Mystery Photografy oder auch Daten- und Produkt Kategorisierung. Für bestimmte Jobs musst Du Dich erst qualifizieren, indem Du einen online-Test durchläufst. In diesem werden beispielsweise deine Rechtschreibkenntnisse geprüft. Andere Jobs wiederum bedürfen keiner Eignungsvoraussetzung.

Beispiel-Auftrag: Recherche von Vereinen

Du bekommst: Vereinsname, Vereinssitz (Ort) und den entsprechenden Google Suchlink.

Folgendes musst Du herausfinden:

  • Straße, Hausnummer
  • PLZ,
  • Webseite des Vereins

Dafür erhälst Du 10 Cent.  Eine kleine Recherchearbeit, die Du mit Routine in nur 30 Sekunden erledigen kannst. In der Minute 20 Cent zu verdienen ergibt auf eine Stunde hochgerechnet einen Stundenlohn von 12 Euro!

Crowdguru gehört zu den Crowdsourcing-Pionieren auf dem deutschen Markt und ist eine der  beliebtesten Plattformen. Hier findest Du eine Vielzahl an Aufträgen mit fairer Bezahlung. Die Anmeldung ist sehr einfach und lässt sich schnell durchführen. Wie bei Clickworker werden auch hier für einige Jobs Schlüsselqualifikationen vorausgesetzt, wie z.B gute Rechtschreibung, welche mittels eines online schnell-Testes geprüft werden. Andere Aufträge, wie beispielsweise Recherche oder Produktkategorisierungen erfordern keine zu prüfenden Qualifikationen.

Hier kannst Du kleines Geld mit der Nutzung von Facebook und Youtube verdienen, indem Du Fanpages likest, Beitrage teilst, Likest oder Channels abonnierst. Bis zu 6 Cent sind pro Aktion möglich. Eine Auszahlung ist ab 5 Euro per Paypal oder Banküberweisung möglich.

Hier kannst Du Geld verdienen mit

  • Emails lesen.
  • der Teilnahme an Umfragen.
  • Cashbacks, Rabatten, Sonderaktionen.
  • der Teilnahme an Glücksspielen.

Eine Auszahlung ist ab einem Betrag von 10 Euro möglich.

Hier kannst Du Geld verdienen mit

  • dem Besuch von Webseiten.
  • der Teilnahme an Umfragen.
  • der Teilnahme an Gewinnspielen.
  • kleinen Tasks, wie Produktkategoriesierung für Online Shops.

Eine Auszahlungen ist hier bereits ab einem Betrag von $6 per Paypal möglich.

Hier kannst Du Geld verdienen mit:

  • dem Teilen, Liken und Folgen von Inhalten sozialer Netzwerke wie Facebook, Instagram oder Youtube.

Eine Auszahlung ist hier ab einem Betrag von 15 Euro über Paypal möglich.

Hier kannst Du mit der Teilnahme an Umfragen oder durch das Schauen von Werbung Punkte sammeln, die Dir dann in Form von Gutscheinen ausgezahlt werden.

Hier kannst Du hauptsächlich gegen eine faire Bezahlung an Umfragen teilnehmen und Dir dadurch Dein Taschengeld aufbesser.

Über Testbirds erhältst Du eine Entlohnung für das Testen von Apps, Internetseiten oder anderen Online-Dienstleistungen wie z.B. Cloud Services.